Preise / Tarife

Preise / Tarife gemäß Anlage 1 zu den ergänzenden Bedingungen der KDÜ GmbH

gültig ab: 15. Mai 2021

Preisstellung (Mehrwertsteuersatz 7 %)
Wasserbezugspreis *¹ (incl. 10 Cent/m³ Grundwasserentnahmeentgelt)
Wasserbezugspreis Gewerbekunden zertifiziert *² (incl. 9 Cent/m³ Grundwasserentnahmeentgelt)
netto
2,10 €
2,09 €
brutto
2,25 €
2,24 €
Jährlicher Grundpreis für die Bereitstellung von Wasserzählern bis
Qn 1,5 / Q3=2,5
Qn 2,5 / Q3=4
Qn 6 / Q3=10
Qn 10 / Q3=16
Qn 25
Qn 30
Qn 40
DN 50 mm
Qn 60
DN 80 mm
DN 100 mm
DN 150 mm
DN 200 mm
netto
135,00 €
135,00 €
174,97 €
268,83 €
363,85 €
471,61 €
579,38 €
660,49 €
714,95 €
822,71 €
1.213,21 €
1.411,36 €
1.672,08 €
brutto
144,45 €
144,45 €
187,22 €
287,65 €
389,32 €
504,62 €
619,94 €
706,72 €
765,00 €
880,30 €
1.298,13 €
1.510,16 €
1.789,13 €
Sonstiges (Mehrwertsteuersatz 7% / 19%)
Standrohre:
Sicherheitsleistung für Standrohre
Grundpreis für Standrohr pro begonnenem Kalendertag (bis zum 365. Kalendertag)
Grundpreis für Standrohr pro begonnenem Kalendertag (ab dem 366. Kalendertag)
Aufwandsentschädigung für Vermietung
Ersatzbeschaffung für abhanden gekommene bzw. beschädigte Teile:
GEKA-Kupplung
Verschlusskappe zu GEKA-Kupplung
Zapfhahn einfach
Zapfhahn groß
Systemtrenner klein
Systemtrenner groß
Schutzkappe für Standrohrfuß
Dichtung für Standrohrfuß
Standrohr komplett
Beschädigung der Messeinrichtung durch Frost usw.
Zähler bis 5 m³ Nennleistung - Qn 2,5
Zähler bis 10 m³ Nennleistung - Qn 6
darüber
Befundprüfung der Messeinrichtung
Zähler bis einschl. 10 m³ Nennleistung - Qn 6,0 / Q3=10
Zähler größer 10 m³ Nennleistung - Qn 6 / Q3=10
netto
500,00 €
1,00 €
1,15 €
20,00 €
15,00 €
15,00 €
40,00 €
55,00 €
140,00 €
200,00 €
9,00 €
4,00 €
Preis nach Anschaffungswert
70,00 €
80,00 €
110,00 €
175,00 €
(Preis nach Aufwand)
brutto
500,00 €
1,07 €
1,23 €
21,40 €
17,85 €
17,85 €
47,60 €
65,45 €
166,60 €
238,00 €
10,71 €
4,76 €
Preis nach Anschaffungswert
(ohne MwSt.)
(ohne MwSt.)
(ohne MwSt.)
187,25 €
(Preis nach Aufwand)

*1 Kunden im Sinne des Gesetzes Nr. 1643 über die Erhebung eines Grundwasserentnahmeentgelts (Saarländisches Grundwasserentnahmeentgeltgesetz) – abzuführen an das Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz
*2 Kunden im Sinne des Gesetzes Nr. 1643 über die Erhebung eines Grundwasserentnahmeentgelts mit EMAS/ISO-14001-Plus-Zertifizierung oder Teilnehmer am Umweltpakt Saar (Saarländisches Grundwasserentnahmeentgeltgesetz) – abzuführen an das Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz